Unser Gutshof...

...ein Zuhause für Mensch und Tier!

Yogakurse mit Raminara

Immer montags und donnerstags auf dem Dachboden unserer Kulturscheune ab 19.30 Uhr.

Manchmal fällt ein Termin auch kurzfristig aus, darum bitte vor der ersten Teilnahme kurz Kontakt aufnehmen: landleben-barnten@gmx.de.


Kundalini Yoga – erwecke deine Lebenskraft!

Kundalini Yoga wird auch das Yoga des Bewusstseins genannt, denn es hat eine starke Wirkung sowohl auf das Nervensystem als auch auf das Drüsensystem und aktiviert ganz direkt unsere innewohnende Lebenskraft. Es erweckt in uns die Fähigkeit uns selbst zu erkennen, sowohl unsere Schatten als auch unsere Qualitäten. Es hilft uns aus dem Kreislauf von falschen Glaubenssätzen, schlechten Verhaltensmustern und Gewohnheiten auszubrechen und uns in unserer wahren Identität zu verankern.

Im Kundalini-Yoga erkennst du dich als vollkommenes Wesen, du erkennst, dass alles was du je sein wolltest, längst in dir ist. Durch regelmäßiges praktizieren steigt deine Lebenskraft und damit dein Energieniveau an. Durch die Kombination von Energie und Bewusstsein bist in der Lage dein Leben in neue Bahnen zu lenken, mit mehr Lebensfreude, Kraft und Ausdauer auch den Schwierigkeiten des Lebens zu trotzen und Probleme als Herausforderungen willkommen zu heissen.

Kundaliniyoga hilft dir, dein Energieniveau zu steigern und gleichzeitig dem Stress der heutigen Zeit mit mehr Ruhe und Gelassenheit zu begegnen.

In meinem Unterricht liegt der Schwerpunkt darin mit Spass und Freude zu praktizieren. Auch wenn Kundalini-Yoga den Ruf hat anstrengend zu sein und an die persönlichen Grenzen zu führen, so kannst du doch diese Grenzen in eigener Verantwortung mehr und mehr erweitern und über dich selbst hinauswachsen. Lebensfreude ist unser höchstes Gut und wir wollen diese Quelle in uns zum Sprudeln bringen. Ich möchte dich herzlich einladen,  mit uns Kundaliniyoga zu praktizieren und unsere Gemeinschaft mit deiner Präsenz zu bereichern. Ich freue mich auf dich!

Bitte bringe dir ausreichend Wasser mit!


Weitere Infos unter: http://raminara.de/